Home

Herzlich Willkommen beim German Folk & Gospel Choir

Wer wir sind und was wir tun? Wir sind ein Projektchor, der – bundesweit einzigartig – den amerikanischen Gospel und deutsche Kirchen- und Folkmusik miteinander verbindet. „Klassik-Sänger“ lernen Gospelsongs, „Gospelsänger“ lernen traditionelles Folklore- und Klassik-Repertoire, allerdings in neuen Sätzen und Rhythmen, die Spaß machen. In verschiedenen Orten Norddeutschlands veranstalten wir eintägige Chorwerkstätten/mehrtägige Workshops für SängerInnen, die Lust an unserer Art von Musik und Gesang haben, unter dem Motto „Sing, Swing & Pray“. Mindestalter 16 Jahre, gern Erfahrung mit mehrstimmigem Gesang, und Offenheit für neue Musikerfahrungen. Wir lernen unsere Sätze ohne Noten.

Im Jahr 2016 gab es sehr erfolgreiche Konzerte auf der Landesgartenschau in Eutin und in Lübeck Herz Jesu (siehe YouTube).

Was kostet das? Der Workshop/Chorwerkstatt kostet € 33,-/20,- für Erwachsene, € 20,-/10,- für SchülerInnen und StudentInnen. Alles inklusive Getränke und kleine Naschereien sowie Kaffee und Kuchen am Samstag. Anmeldung unter amarrek@web.de oder Tel. 04532-2780935.

Wo und wann finden Sie uns?

  • Chorwerkstatt am 4. März 2017 von 14 – 18 Uhr im Ludwig-Harms-Haus der Kirchengemeinde St. Liborius in Bremervörde
  • Am Freitag, 07. April 2017 von 18 bis 22 Uhr, und Samstag, 08. April 2017 von 10 bis 16 Uhr. Wir treffen uns jeweils im Gemeindehaus der St. Lorenz Gemeinde in Salzwedel. Benefizkonzert am 8. April 2017 um 18 Uhr in der St. Lorenz-Kirche

Um 18 Uhr Präsentation der erlernten Lieder, bei einem Benefizkonzert in der katholischen Kirche St. Lorenz in Salzwedel. Spendenzweck: Glockenprojekt der Kirchengemeinde

Wer sind die Partner? Workshop und Konzert finden in Kooperation mit der katholischen Kirchengemeinde St. Lorenz statt.

Fordern Sie unser Jahresprogramm für 2017 ab. Sparen Sie Geld und schließen Sie ein musikalisches Abo ab. € 145,- für ein ganzes Jahr Sing, Swing & Pray (4 Workshops mit Konzert und 3 Chorwerkstätten). Infos, Kontakt und Anmeldung: A. Thomsen, amarrek@web.de oder telefonisch 04532-2780935. Sie finden uns bei facebook und demnächst unter www.chor-crowding.com